Dachgeschoss

Dachgeschoss Raum 3.1 Die Kunstmühle II
Raum 3.2 Brotteig bereiten - Brot backen
Raum 3.3 Brot und Wein im christlichen Glauben

 

 

Die Kunstmühle Backhaus Im Dachgeschoß befinden sich Gerätschaften zur Teigbereitung und zum Brotbacken. Zusätzlich macht ein nachgebautes Backhaus deutlich, wie das Brotbacken bis in die heutige Zeit hinein in unterfränkischen Dörfern lebendig ist. Alte Küchengerätschaften zeigen, wie vielfältig früher Mehl und Getreide im Haushalt Verwendung fanden. Wie man Brot und Mehl über Wochen hinweg aufbewahrte, veranschaulicht eine bäuerliche Vorratskammer.
Hostienbackeisen Die letzte Abteilung des Museums widmet sich dem Thema "Brot und Wein in Religion und Brauchtum". Hier wird das vielfältige Brauchtum um Brot und Wein im Saaletal angesprochen. Zu sehen ist u. a. ein wertvoller Kelch des Hammelburger Goldschmieds Franciscus Hornung aus der Zeit um 1720.

Termine

des Förderkreises, des Museums und der Inselnutzung

Ausstellung

Die unterfränkische Landschaft im Stil des Impressionismus

foto knobelVom Donnerstag, 07. März bis So. 28. April 2024 zu den

Öffnungszeiten des Museums.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.